Das Konzept meiner Praxis

Ich behandle Menschen mit akuten oder chronischen Krankheiten und unterstütze aktiv die Zusammenarbeit von Homöopathie, Naturheilkunde und Schulmedizin. Ich empfehle eine sinnvolle Kombination aller Möglichkeiten und verfolge das Prinzip:

Kompetenz begegnet Kompetenz.

Im Zentrum meiner Behandlung steht der Mensch, nicht einzelne Krankheiten. Dabei arbeite ich innerlich, arzneilich hauptsächlich homöopathisch. Ebenso wende ich in meiner Praxis verschiedene äußerlich, manuelle Methoden der traditionellen europäischen Naturheilkunde, der traditionellen tibetischen Medizin und der Schulmedizin an.

Ich proklamiere keine verallgemeinerten Wellnesskonzepte oder eine esoterische Weltanschauung, sondern suche mit Ihnen gemeinsam eine individuelle Lösung, die maßgeschneidert und für Sie am geeignetsten ist.

Auch wenn schulmedizinische Medikamente eingenommen werden müssen – wie beispielsweise bei Diabetes, Schilddrüsendysfunktion und anderen Erkrankungen – ist eine homöopathische, naturheilkundliche Begleitbehandlung sinnvoll. Ärztlich verschriebene Medikamente sollten nicht eigenmächtig abgesetzt werden.

Kontaktieren Sie mich telefonisch, über das Kontaktformular oder per E-Mail um einen Termin zu vereinbaren. Auch Hausbesuche sind möglich. Für ein kurzes, unverbindliches Gespräch zur Klärung Ihrer Fragen stehe ich jederzeit zur Verfügung. Ich freue mich Sie kennenzulernen.

„Es ist nicht genug zu wissen – man muss auch anwenden. Es ist nicht genug zu wollen – man muss auch tun.“

Johann Wolfgang von Goethe (1749 – 1832)

Empfehlen via
Translate »